Podiumsdiskussion „Mieten, Wohnen, Mobilität“

Als Highlight unseres Sommerprojektes zum Thema Stadtentwicklung haben wir am 19. September im Bürgersaal des Rathaus Charlottenburg eine Podiumsdiskussion veranstaltet mit den Schwerpunktthemen Mieten, Wohnen und Mobilität Auf dem Podium saßen Wibke Werner, stellvertretende Geschäftsführerin des Berliner Mietervereins, Rolf Mienkus vom Insel-Projekt Mierendorffplatz und Ülker Radziwill, MdA, Vorsitzende Ausschuss für Stadtentwicklung und Wohnen. Moderiert hat das ganze einer unser Kreissprecher*innen, Nico Kaufmann.

Unsere Diskussionsteilnehmer*innen waren sich einig: wir brauchen dringend schärfere Instrumente, um Verdrängung und Mietenwahn einzudämmen. Eine wirksame Mietpreisbremse, konsequent umgesetzter Milieuschutz, eine Offensive im sozialen Wohnbau, eine nachhaltige Liegenschaftspolitik, neue Wege städtische Flächen zu erschließen. Bund, Land und die Bezirke sind jetzt gefragt Antworten auf eine der sozialen Fragen unserer Zeit zu geben. Die Jusos bleiben dran!

Zur Werkzeugleiste springen