Sitzung zu Internationalismus

IMG-20180418-WA0007

Unsere gestrige Sitzung befasste sich mit einer der vier politischen Grundsäulen der Jusos: dem Internationalismus. Die Mitglieder der Jusos CW, darunter auch viele Neumitglieder, diskutierten zu den theoretischen Grundlagen des sozialistischen Internationalismus und betrachteten seine lange und ereignisreiche Geschichte. Neben intensiven Debatten zur Abschaffung von Nationalstaaten und dem transnationalen Spannungsverhältnis zwischen Arbeit und globalem Kapital, betrachteten wir die Rolle verschiedener internationaler Arbeitnehmer*innenbewegungen; von der Internationalen Arbeiter[*innen]assoziation zu den IUSY World Festivals. Dabei waren wir uns einig: der Kampf für eine Gesellschaft der Freien und Gleichen kann und darf nicht an den Grenzen von Nationalstaaten halt machen, sondern muss es zum Ziel haben diese aktiv zu überwinden.

Zur Werkzeugleiste springen