Plenum zu rechte Gewalt in CW

IMG-20180411-WA0000

Gestern hatten wir unser Plenum zum Thema „Rechte Gewalt in CW“. Dazu hatten wir Lea Lölhöffel vom Register Charlottenburg-Wilmersdorf zu Gast. Zusammen mit Lea haben wir uns den Jahresbericht 2017 des Registers CW angesehen, um uns ein besseres Bild von rechtsextremen und diskriminierenden Strukturen, Strategien, und Vorfällen bei uns im Bezirk zu machen. Dabei stellten wir fest: die Neue Rechte ist auch bei uns vor den Haustüren präsent, radikalisiert sich und prescht in die bürgerliche Mitte. Als Jungsozialist*innen sind wir in der Pflicht diese Entwicklungen nicht nur zu identifizieren und Bürger*innen darüber zu informieren, sondern sie auch aktiv zu bekämpfen; egal ob die Täter*innen Springerstiefel oder Sneakers tragen.

Zur Werkzeugleiste springen